Impressum

Deutsche Online-Partnerbörsen gut besucht

Jeder fünfte Deutsche sucht online nach dem Traumpartner

Millionen von Menschen suchen online nach einer Partnerschaft. Jeder fünfte in Deutschland schaut sich bei Online-Partnerbörsen um. Über die Hälfte der User sucht eine feste Beziehung. Überraschend viele geben wahrheitsgemäße Auskunft über ihre Person. Darin und auch bei Nutzung der Partnerbörsen liegt Deutschland vor Frankreich und Großbritannien. Nach Aussage einer Studie Rund beschäftigen sich 20 Prozent der Internet-User in Deutschland mit der Online-Partnersuche. Damit sind die Deutschen auf diesem Sektor die Aktivsten. Im Juli 2005 verzeichneten die Internet-Partnerbörsen 6,7 Millionen Besucher. Das bedeutet, dass jeder fünfte, der in Deutschland lebenden Internet-Nutzer sich unter diesen Angeboten umgesehen hat. In Frankreich suchen nur 18,7 Prozent nach dem Online-Liebesglück und in Großbritannien 12,4 Prozent.

Erstaunlich ist die Anzahl der Nutzer, die ihre Angaben der Wahrheit entsprechend machen. Eine Umfrage ergab, dass die Selbstbeschreibung bei 78 Prozent der Deutschen der Wahrheit entspricht. Die Franzosen sind mit 74 Prozent noch ehrlicher als die Engländer mit 68 Prozent. Die Mehrheit der Deutschen, die online einen Partner suchen, wollen eine feste Beziehung finden. Bei den Frauen sind es 58 Prozent und 53 Prozent der Männer.